Sorgentelefon - Sorgen Telefon

Ihr persöhnliches Sorgentelefon:

Die Berater des Sorgentelefons sind für alle mit Sorgen und Nöten da!




Herzlich Willkommen bei Ihrem Sorgentelefon aus Würzburg für Kummer und Nöte. Manchmal läuft das Leben nicht so, wie wir es gerne hätten. Damit Sie wieder Spaß am Leben haben, wurde das Sorgentelefon gegründet! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen aus den Tiefen heraus zu helfen. Ein qualifiziertes Team aus telefonischen Beratern steht Ihnen zur Verfügung - egal, um welches Problem oder um welches Thema es sich handelt. Ihr Sorgentelefon Würzburg von der telefonischen Lebensberatung ist für Sie überall in Deutschland da.

Barbara Berndt bei der Arbeit

 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie sofort unter

 

09005 - 161 068 08

 

(1,49€ pro Minute aus dem deutschen Festnetz)

(Ggf. abweichende Tarife aus den Mobilfunknetzen)

 

Das Sorgentelefon hat 2 Rahmenkonzepte entworfen, um Ihnen in allen Lebenslagen helfen zu können:

Sorgentelefon Krisenintervention:

Sie haben ein Problem und benötigen sofort Hilfe? Sie wissen einfach nicht mehr weiter und möchten sich Rat und Unterstützung holen? In der Krisenintervention beraten wir Sie in 1-2 Gesprächen und versuchen Sie soweit zu unterstützen, dass Sie wieder weiter wissen. Sie bekommen von uns stärkende Ressourcen, wenn nötig Telefonnummern und Ansprechpartner und auf jeden Fall ein offenes Ohr und eine nette Beratung! Die Krisenintervention beschränkt sich auf akute Zustände und endet nach 1-2 Gesprächen.

Sorgentelefon Telefoncoaching:

Sie schleppen schon seit einiger Zeit ein Problem mit sich herum, das Sie nun verändern möchten? Vielleicht handelt es sich um eine schwierige Beziehungskonstellation oder um das Verhältnis zu Ihnen selbst? Probleme haben meist einige Zeit gebraucht, um sich in Ihrem Leben zu verankern. Sie benötigen auch wieder einige Zeit, um sich zu verändern. Im Telefoncoaching vereinbaren Sie 3-10 Gesprächstermine mit Ihrem Berater. Ihr Berater begleitet Sie während des Veränderungsprozesses und wird mit Ihnen neue Verhaltensweisen erproben und im Alltag festigen.

Der Anrufer steht bei uns im Mittelpunkt. Auf uns können Sie bauen ! Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie herzlich und kompetent. Sie bekommen von Ihrem Sorgentelefon immer ungeteilte Aufmerksamkeit!


Anne W. aus B. erzählt:
„Seitdem ich mit meinem neuen Freund zusammen bin geht alles schief. Er bekommt ständig Sms von anderen Frauen und trifft sich mit alten Freundinnen. Ich komm damit einfach nicht klar! Bin ich zu eifersüchtig? Wir hatten immer öfter Streit miteinander. Irgendwann hab ich das Sorgentelefon im Internet gefunden. Obwohl es Sonntagnachmittag war habe ich eine sehr freundliche Beraterin am Telefon erreicht. Ihr konnte ich von meiner Situation berichten und ihr erzählen, wie es mir geht. Endlich hörte mir jemand zu und brachte mich zum Nachdenken! All meine Freundinnen meinten nur, es sei doch nicht so schlimm und ich soll mir nichts einbilden. Die Beraterin des Sorgentelefons aber stellte mir ein paar sehr wichtige Fragen. Schließlich fing ich an darüber nachzudenken, warum ich so eifersüchtig bin. Möglicherweise hat das mit dem Seitensprung meines Exmannes zu tun. Die Beraterin vom Sorgentelefon hat mir geholfen wieder nach vorne zu schauen! Jetzt weiß ich, wie meine Beziehung zu meinem Freund aussehen soll und was ich tun kann, um meine Eifersucht bewältigen zu können!“